GOpus® Payment Service Integration

Integration von Zahlungsdienstleistern wie PayPal

fi payment service integration w400

Kopplung von Ihrem PayPal-Konto und anderen Zahlungsdienstleistern mit SAP

In Zeiten fortschreitender Digitalisierung und Wegfall des Bargeldes, nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie, werden Online-Bezahldienste immer wichtiger.

Führender Dienstleister dieser Branche ist der US-Konzern PayPal, der mit rund 300 Millionen Nutzern in über 200 Märkten, Zahlungen in über 100 Währungen möglich macht. Mit dem PayPal-Konto können Bankkonten sowie Kreditkarten gekoppelt werden, sodass PayPal die Abbildung vieler verschiedener Konten bündeln kann und in Wirtschaftsbetrieben immer größeren Nutzen findet. Die Kopplung von PayPal an SAP ist für viele Unternehmen deswegen ein unerfüllter Wunsch.

GOpus® Payment Service Integration

Mit dem Interface GOpus® PayPal Integration können die PayPal-Umsätze abgeholt und in Ihr SAP-System eingelesen werden.

Die Umsatzdaten werden beim Einlesen vom PayPal-Format in das SWIFT MT940-Format umgewandelt. Die MT940-Datei entspricht einem Kontoauszug in elektronischer Form und beinhaltet alle relevanten Informationen zu getätigten Banktransaktionen. Auch das ab November 2025 neu eingeführte cam.053-Format (CAMT-Format) wird mit dieser Lösung unterstützt.

Zeitersparnis durch automatisierten Zahlungseingang

Reduzierung der manuellen Aktivitäten

Integration von PayPal und anderen Zahlungsdienstleistern in den Standard-Bezahlprozess

Abbildung aller Zahlungsaktivitäten in einem System

Ein bisschen Text hinzufuegen 2

Sie benötigen weitere Informationen zu GOpus® Payment Service Integration?

Kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer Problemstellung im SAP.

de_DEGerman