Easy Advanced Payment Processing

Lösung zur Integration von automatischen Vorkassenabwicklung im SAP

fi payment advances payment processing

Vorkassenabwicklungen im SAP integrieren

Die Implementierung automatisierter Vorauszahlungsabrechnungen im SAP-System bietet Unternehmen, die ihre Finanz- und Abrechnungsprozesse optimieren möchten, zahlreiche Vorteile. Die Automatisierung trägt wesentlich dazu bei, die Effizienz, Genauigkeit und Schnelligkeit von Vorauszahlungsabrechnungen zu steigern. Innerhalb von SAP bietet unsere Lösung die Möglichkeit, eine automatisierte Vorauszahlungsabwicklung direkt im System zu realisieren, indem eine Vorauszahlungsanforderung in Höhe von 100 % erstellt und versendet wird.

Unsere Lösung GOpus® eAP (Easy Advanced Payment) lässt sich nahtlos in SAP ERP und SAP S/4HANA integrieren. Technisch gesehen handelt es sich bei der Vorauszahlungsabwicklung um die Erstellung eines Verkaufsbelegs, der automatisch mit einem Fakturierungsplan versehen wird, der wiederum automatisch eine 100%ige Vorauszahlungsanforderung an den Kunden generiert. Der Verkaufsbeleg wird mit einer Liefersperre versehen. Sobald der Kunde die Vorauszahlungsanforderung beglichen hat, wird die Liefersperre nach Zahlungseingang automatisch aufgehoben und die Ware kann an den Kunden versandt werden. Die Schlussrechnung, auch Anzahlungsrechnung oder Schlussrechnung genannt, wird nach erfolgter Warenlieferung erstellt. Der dabei entstehende offene Posten wird automatisch mit der Zahlung verrechnet.

Vorteile des GOpus® eAP

Reduktion von Prozess- und Versandkosten

Zeit- und Kostenersparnis

Automatische und verzögerungsfreie Abwicklung

Alle wichtigen Informationen zu unserer Lösung finden Sie zusammengefasst in unserem Factsheet. Außerdem bieten wir regelmäßig themenrelevante Events.

de_DEGerman